Plastische Chirurgie

Innenbeindehnung

Gelegentlich kommt es im Körper zu einer Verschlechterung aufgrund von Alterung, schnellem Gewichtsverlust oder Schwangerschaft. Diese Verschlechterungen; Sie sind das Ergebnis von Veränderungen in Struktur, Form und Anordnung von Kollagen und ästhetischen Fasern im menschlichen Körper. Von diesen Deformitäten sind auch die Beine betroffen, der Teil des Körpers, der von der Leiste bis zur Basis eingeschränkt werden kann und zum Gehen verwendet wird. Aufgrund der dünnen Haut in den inneren Teilen der Oberschenkel (Oberschenkel) ist zu sehen, dass in dem viel stärker betroffenen Bereich ein Absacken und Lösen auftritt.

Hinterlassen Sie jetzt Ihre Informationen

Wir werden dich anrufen

    Behandlungsdauer

    1 Woche

    Betriebszeit

    2 - 3 Stunden

    Techniken

    An / Aus

    Anästhesie

    Allgemeines

    Medizin

    Medikamente enthalten

    Nettoergebnis

    3 - 12 Monate

    Steuerung

    Sechster Tag

    Unterstützung

    Für immer
    Beinstreckung

    Warum wird es benötigt?

    Aufgrund der schlaffen Situation kann es sein, dass sich die Person ästhetisch nicht gut fühlt oder sich aufgrund von Hautreizungen aufgrund von Reibung beim Gehen unwohl fühlt und der Lebenskomfort beeinträchtigt sein kann. Personen, die wünschen, dass dieses Problem gelöst wird, ihren alten Komfort wiederherstellen und ein ästhetisches Erscheinungsbild wünschen; Dies gilt für das Verfahren “Beinstreckung”.

    Beinstreckung

    Was ist Ästhetik in der Türkei Istanbul?

    Beinheben; Dies ist der Name für die Operation, die durchgeführt wird, um die Ansammlung von Fett zu verringern und das Absacken in den inneren Teilen des Oberschenkels zu dehnen, was auch als Oberschenkel bezeichnet werden kann. Der Hauptzweck des Verfahrens besteht nicht darin, den gesamten Beinbereich zu verdünnen, sondern die Häufigkeit und Schwankungen im Oberschenkel zu beseitigen. Auf der anderen Seite können ästhetische Verfahren wie Entfetten und regionales Ausdünnen hinzugefügt und während der Operation auf den Hauptprozess angewendet werden, wobei sowohl die Nachfrage als auch die Hautqualität berücksichtigt werden. Zusammen mit der Oberschenkelstraffung kann eine Bauchstraffung auf Wunsch des Patienten durchgeführt werden.

    Beinstreckung

    Was sind die Methoden in der Türkei?

    Neben dem durch viele Faktoren verursachten Absacken des Oberschenkels können auch Fettablagerungen während der Untersuchung festgestellt werden. Das Problem kann durch Laserlipolyse oder Fettabsaugung in Beinen gelöst werden, in denen Fett vorhanden ist. Daher ist eine Beinlifting-Ästhetik möglicherweise nicht erforderlich. In Fällen, in denen das Absacken dominanter ist, wird nach der Diagnose des Arztes eine Beinstraffung durchgeführt. Von Zeit zu Zeit kann während des Beinhebens eine Fettabsaugung durchgeführt werden.

    Dieses Verfahren kann angewendet werden, weil die Beine von Personen, deren Hauttypen zu einer Verschlechterung neigen oder die häufig zunehmen und abnehmen, manchmal in einem frühen Alter durchhängen können. Abgesehen davon wird die Oberschenkelstraffung jedoch normalerweise bei Frauen ab 40 Jahren durchgeführt. Denn mit zunehmendem Alter schreitet das Problem der Hautverschlechterung und des Absackens fort und fällt ästhetisch auf. Der Grund, warum die Oberschenkelstraffungsästhetik bei Frauen durchgeführt wird, ist, dass die Hüften und Oberschenkel breiter sind und aufgrund der Wirkung von Östrogen, das im weiblichen Körper ausgeschieden wird, zum Absacken neigen.

    Fragen, die Sie sich vor der Konsultation stellen sollten

    Vor der Untersuchung und Diagnose hilft das Stellen und Beantworten der folgenden Fragen sowohl den Ärzten als auch Ihnen während und nach der Operation:

    • Benötige ich diese Operation wirklich?
    • Warum möchte ich diese Operation haben?
    • Möchte ich mich für mein ideales ästhetisches Erscheinungsbild auf andere Operationen anwenden?
    • Werden Schnittnarben ein Problem für mich sein?
    • Ist meine Lederqualität für diesen Prozess geeignet?

    Und wenn Sie grundlegende Fragen wie diese beantworten, die Sie für wichtig halten, werden Sie während der Untersuchung und Beratung bei Bewusstsein sein. Nach der Operation sind Sie jemand, der das ästhetische Ziel erreicht hat, das er sucht.

    Beinstreckung

    Untersuchung und Diagnose

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Fragen in Ihrem Kopf beantwortet und sich für die Operation entschieden haben, müssen Sie zuerst untersucht werden. Sie können die Fachärzte der Flora Clinic für die Untersuchung auswählen. Während der Untersuchung wird die Diagnose unter Berücksichtigung der Hautqualität, der Dicke des Fettgewebes unter der Haut, des Ausmaßes des Absackens und der Erwartung des Patienten gestellt und die Operationstechnik festgelegt. Daher ist es wichtig, jeden Patienten bei der Diagnose separat zu bewerten. Wenn die Fettmenge mehr als schlaff ist, kann der Patient zur Fettabsaugung mit Lipomatik geleitet werden. Wenn das Absacken deutlich und wichtig ist und der Patient andere Verfahren angefordert hat, wird die Genehmigung zur Durchführung der Beinlifting-Operation erteilt. Der Arzt informiert den Patienten über die anzuwendende Operationsmethode, und dann beginnt der Entscheidungsprozess für den Patienten, um den Eingriff durchführen zu lassen.

    Beinstreckung

    Präoperative Überlegungen

    Wenn sich der untersuchte Patient für eine Operation entscheidet, sollte er auf das Schlafmuster achten und mindestens 8 Stunden am Tag schlafen. Wie bei jeder Operation muss der Konsum von Aspirin, Rauchen und Alkohol drei Wochen vorher eingestellt werden. Die Verwendung von Medikamenten, die das Blut in der letzten Woche verdünnen, sollte eingestellt werden. Schmerzmittel namens Aspranaks, Voltaren, Vermidon sollten nicht verwendet werden. Wenn eine Schmerzlinderung erforderlich ist, ist Minoset oder Novalgin ausreichend. Multivitaminpillen, die Substanzen wie Ginseng, Ginko Biloba, CO-Enzym Q enthalten; Kräuterprodukte wie grüner Tee, Leinsamen, Kirschstiel, Tomatensamen und alle Schlankheitsprodukte sollten vor 7 Tagen gestoppt werden. Sie sollten den Arzt vor der Operation über Antibiotika, Beruhigungsmittel, Diuretika, Steroide und andere Arten von Medikamenten informieren.

    Sie sollten Ihren Arzt informieren, wenn Sie bereits eine Schwangerschaft, eine Infektion der oberen Atemwege oder eine Erkältung haben. Wenn Sie zuvor operiert wurden und Ihre Krankenschwester über die Probleme informiert haben, die Sie nach der Operation hatten (schwere Übelkeit, Erbrechen, Blutungen usw.), werden Sie besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen.

    Beinstreckung

    Operationstag

    Am Tag der Operation wird das Expertenteam der Flora Clinic zunächst alle Voraussetzungen für das Wohlbefinden des Patienten und seiner Angehörigen schaffen. Es ist am besten, wenn Sie innerhalb von 6 Stunden vor der Operation nichts essen oder trinken. Aufgrund der Anästhesie können Sie die Lebensmittel, die Sie essen oder trinken, erbrechen und in Ihre Luftröhre gelangen. Während der Vorbereitung auf die Operation ist es wichtig, den Nagellack oder Lippenstift zu reinigen, keine Metallgegenstände an sich zu haben und falsche Zähne oder Linsen zu entfernen.

    Beinstreckung

    Wie wird es gemacht?

    Die unter Vollnarkose in der Betriebsumgebung durchgeführte Operation dauert durchschnittlich 1-3 Stunden. Während der Untersuchung wird die Fettabsaugung zunächst bei Patienten angewendet, bei denen dicke Haut diagnostiziert wurde. Dann werden die schlaffe Haut und das Fettgewebe chirurgisch entfernt. Der Vorgang wird abgeschlossen, indem die Haut gedehnt und genäht wird. Bei Patienten mit geringem Absacken des Beins verbleibt eine Schnittnarbe mit einer horizontalen Linie in der Leiste. Wenn jedoch eine horizontale Narbe in der Haut verbleibt, die von der Leiste bis zur Kniehöhe durchhängt, erfolgt der Einschnitt vertikal, da diese Narbe nach einer Weile fortschreiten und die Genitalien deformieren kann. Der Schnitt kann von der Leiste ausgehen und sich bis zum Knie erstrecken.
    Patienten, die sich einer Operation unterziehen, können am selben oder am nächsten Tag entlassen werden. Die Stiche sollten bandagiert und in den ersten zwei Tagen leicht angezogen werden. Da sich die Stiche unter der Haut befinden, müssen keine Stiche genommen werden. Zwei Tage nach der Operation kann der Patient duschen. Beine über Herzhöhe in den ersten Tagen

    Beinstreckung

    Postoperative Überlegungen

    Die Stiche heilen innerhalb von zwei Wochen ab. Die Stiche sollten jedoch bis zum Heilungsprozess geschützt werden, es sollten keine schweren Bewegungen ausgeführt und Hygiene gewährleistet werden. Es sollte für die ersten drei Wochen nach der Operation ausgeruht werden. Nach der dritten Woche können alle Sportarten außer Laufen ausgeführt werden. Im ersten Monat sollte ein Korsett und Baumwollunterwäsche getragen werden. Nach einem Monat beginnt die Stichmarke zu verblassen. Während dieses Vorgangs sollten Stiche vor der Sonne geschützt werden. Nach der sechsten Woche ist alles kostenlos. Der Arzt wird dem Patienten dies unmittelbar nach der Operation ausführlich erklären. Wenn der Arzt genau dem folgt, was er sagt, ist der Heilungsprozess des Patienten viel komfortabler und er hat das gewünschte Aussehen.

    Beinstreckung

    Probleme, die während und nach der Operation auftreten können

    Da die Beinlifting-Ästhetik eine Operation ist, die unter Vollnarkose durchgeführt wird, ist sie eine schmerzlose Operation. Inzisionsnarben und Nahtdehnungen, die auch für alle plastischen Operationen gelten, können als Problem angesehen werden. Der Arzt wird den Patienten vor der Operation über die Schnittmarken informieren. Horizontale Schnittnarben können sich mit der Zeit verlängern und zu einer Dehnung und Vergrößerung der äußeren Lippen der Vulva, des weiblichen Geschlechtsorgans und einer ästhetischen Verschlechterung in diesem Bereich führen. Vertikale Schnittnarben werden von den vorderen und hinteren Körperteilen nicht gesehen oder bemerkt. Ein wichtigerer Punkt ist jedoch die Schwierigkeit des Nähens. Wenn Sie die Naht erzwingen, ohne die Warnungen des Arztes zu befolgen, kann sich Ihr Heilungsprozess verlängern und es können Probleme auftreten.

    Beinstreckung

    Ihr neuer Look und Komfort

    Nach all diesen Operationen stören Sie Ihre Beine beim Gehen nicht und Sie erhalten ein äußerst ästhetisches Erscheinungsbild. Während horizontale und kleine Schnittnarben an der Leiste mit Unterwäsche bedeckt werden können, sind vertikale Schnittnarben von hinten und vorne am Körper nicht sichtbar und werden mit der Zeit blass.

    Der Erfolg der Oberschenkelstraffungsästhetik hängt vom Fachwissen und der Erfahrung des Arztes sowie vom Patienten ab, der die erforderliche Sorgfalt zeigt. Flora Clinic; Es steht Ihnen mit seinen Fachleuten zur Verfügung, damit Sie das ideale Bild Ihrer Träume haben, ein angenehmes Leben führen und selbstbewusst handeln können. Sie können uns bei Fragen zur Ästhetik des Beinhebens kontaktieren.

    Häufig gestellte Fragen

    Warum wird eine Dehnung innerhalb des Beins durchgeführt?

    Mit zunehmendem Alter beginnt sich in den Körperbereichen eine Vergilbung zu bilden. Die Haut verliert ihre Elastizität und das Fettgewebe unter der Haut beginnt abzunehmen. In Bereichen mit diesen Effekten tritt ein Absacken der Haut auf. Wenn Schwerkraft, Gewichtszunahme und genetische Faktoren mit dem Altern einhergehen, können diese Auswirkungen auf die Haut schneller sein. Die inneren Teile der Beine sind auch die Bereiche, in denen diese Effekte genau auftreten. Aufgrund des Absackens der inneren Beinhaut haben Menschen auch beim Gehen eine Reizwirkung. Hautausschlag kann bei gereizter Haut auftreten. Dies kann auch zu einem ästhetischen Problem werden. Aus diesen Gründen kann eine Dehnung des Oberschenkels erforderlich sein.

    Wird es nach dem Oberschenkelheben Narben geben?

    Bei der Oberschenkelstraffung wird die überschüssige Haut im Bereich entsprechend dem Grad des Absackens des Patienten entfernt. Je stärker das Absacken die inneren Teile des Beins betraf, desto mehr Narben blieben nach der Operation zurück. Bei einigen Patienten ist das Absacken der Haut nur auf die Leistengegend beschränkt. In diesem Fall befindet sich der in der Operation vorgenommene Einschnitt nur in der Leistengegend. Am Ende der Operation werden die Narben in der Unterwäsche versteckt und die Inzisionsstelle genäht.

    Wie lange dauert eine intra-Oberschenkelstraffung?

    Die Intra-Leg-Stretching-Operation dauert ca. 2-4 Stunden. Wenn bei der Operation eine Vollnarkose angewendet wurde, können die Patienten am nächsten Tag aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Art der Anästhesie, die in der Chirurgie angewendet werden soll, richtet sich nach dem Zustand und den Anforderungen des Patienten. Wenn die Haut im Bein übermäßig schlaff ist, kann eine Vollnarkose für den Komfort des Patienten bevorzugt werden, da die Operation lange dauern wird. Es ist jedoch möglich, die Operation unter örtlicher Betäubung durchzuführen.

    Kann eine Fettabsaugung zusammen mit einer Oberschenkeldehnungsoperation durchgeführt werden?

    Die Patienten werden vor der Operation untersucht. In diesem Stadium werden der Grad des Absackens in der Haut und die Dicke des darunter liegenden Fettgewebes bestimmt. Wenn die Beine durch Gewichtszunahme und Gewichtsverlust schlaff werden, ist auch die Hautdicke der Patienten höher. Das in diesem Bereich angesammelte Fettgewebe nimmt ebenfalls zu. Bei diesen Patienten werden Oberschenkeldehnungsoperation und Fettabsaugung zusammen durchgeführt. Diese Anwendungen ermöglichen es dem Patienten, ästhetisch aussehende Beine zu haben.

    Leave a Reply