Flora Klinik

Brustverkleinerung

Brustgröße ist sowohl ein ästhetisches Problem als auch ein Gesundheitsproblem und verursacht Hautausschläge, Fußdruck und sogar Rückenschmerzen. Bei größeren Brüsten besteht auch die Möglichkeit, dass sie durchhängen, weil sie zu schwer sind. Eine Brustverkleinerung wird durchgeführt, um die Größe der Brüste zu verringern, die schlaffen Brüste zu straffen, überschüssiges Fettgewebe zu entfernen und ein Durchhängen zu verhindern. Diese Methode ist ein ästhetisches Verfahren, das in unserem Land sehr verbreitet ist.

 

Vor jeder Brustoperation wird ein Gesundheitscheck empfohlen. Die Brustverkleinerung wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert 2-4 Stunden. Überschüssiges Brustgewebe und Haut werden in Form eines Kuchenstücks aus der unteren Brusthälfte entfernt und das verbleibende Gewebe zusammen mit der Haut behandelt. Dazu muss unter oder um die Brustwarze ein Einschnitt angebracht werden, der in Form eines „T“ zum unteren Teil der Brust und von dort zur linken und rechten Seite der Brust hin abfallen kann. Postoperative Narben sind nicht sichtbar, da sie bleiben oder um und unter der Brustwarze oder unter der Brust.

 

Bei den meisten Brustverkleinerungsoperationen wird das Verfahren so angewendet, dass die Brustdrüsen nicht beschädigt werden, d. H. Der Schnitt oder die Operation, die das Stillen gefährden würden, werden nicht durchgeführt, wenn dies nicht wirklich notwendig ist. Gleichzeitig wird der Eingriff so durchgeführt, dass die Nervenenden der Brustwarzen nicht beschädigt werden, da es ein wichtiger Zweck ist, das spezifische Empfinden der Brust aufrechtzuerhalten. Wenn jedoch die Größe der Brust oder das Alter der Patientin einen solchen Eingriff erfordert, wird der Eingriff in Absprache mit der Patientin und mit deren Zustimmung durchgeführt.

 

Normalerweise wird der Patient eine Nacht nach der Operation ins Krankenhaus eingeliefert und am nächsten Tag entlassen. Die postoperativen Schmerzen sind minimal und können mit milden Schmerzmitteln behandelt werden. Die medizinischen Verbände werden ca. 3-4 Tage nach der Operation entfernt und der Patient kann 4-7 Tage nach der Operation wieder arbeiten. Ein Sport-BH sollte 3 Wochen nach der Operation getragen werden, um den Heilungsprozess zu unterstützen und zu beschleunigen.

 

Vorher Nachher

 

Videovortrag über Brustverkleinerung

FLORA CLINIC

PATIENTEN BEWERTUNGEN

“Brustverkleinerung” için bir cevap

  1. lubna reycan dedi ki:

    all thanks to doctor oguz
    its really the beast result at all

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir